Chi Ball Behandlung München Schwabing
 

Für den stressgeplagten modernen Menschen gibt es ein großes Angebot an Entspannungstechniken und –kursen. Ein neuer Trend ist die Chi-Ball Gymnastik. Diese wurde Mitte der 90er Jahre von der australischen Fitnesstrainerin Monica Lindford entwickelt. Grundlage der fließenden Übungen sind Bewegungen, deren Elemente aus fernöstlichen Philosophien entwickelt wurden. Diese werden durch typisch westliche Trainingsmethoden ergänzt.

Auf folgenden Säulen beruht Chi-Ball:

  • TCM (traditionelle chinesische Medizin)
  • Yoga (für die Balance und die Beweglichkeit)
  • Pilates-Übungen (für die Kraft und die Stabilisation vor allem im Oberkörper)
  • Tiefenentspannung
  • Feldenkrais-Bewegungen (um sich die Bewegungen bewusst zu machen)

Einen völlig neuen Aspekt stellt das "Trainingsgerät" dar:
Es ist ein farbiger, duftender Latex-Ball (ca. 20 cm groß).

Chi ist die asiatische Bezeichnung für Lebensenergie,
die den Körper und den Geist positiv stimulieren soll.

Jetzt Termin vereinbaren »

 

 

  © 2006 - 2014 · Hebammenpraxis Mein Baby · Chi Ball in München - Schwabing.